Skip to content

O MY BAG

Das Amsterdamer Label O MY BAG beweist mit seinen wunderschönen Taschen und Accessoires, dass sich ökologisch und faire Produktionsprozesse und Stil nicht ausschließen müssen. Diese werden in Indien gefertigt, wo sich Gründerin Paulien Wesselink für faire Löhne, den Zugang zu Bildung und die Gleichberechtigung von Frauen einsetzt.

In Zeiten, in denen „vegan“ in aller Munde ist, geht das Label mit seinem ökologisch gegerbten Leder, übrigens ein Nebenprodukt der Fleischindustrie, einen ganz eigenen, ebenso nachhaltigen Weg. Darüberhinaus ist das Material sehr langlebig.

Wir bewundern Pauliens Vision eines fairen und nachhaltigen Unternehmes.

LIV x o my bag
© O MY BAG AMSTERDAM
LIV x o my bag luna
© O MY BAG AMSTERDAM
LIV x o my bag india
© O MY BAG AMSTERDAM