Luise

1. In Frankfurt am Main geboren, in Hamburg aufgewachsen, ich bin ein Stadtkind. Gut, dass ich so oft bei Oma auf Juist sein konnte, sonst wüsste ich nicht wie Barfußlaufen geht. Nun habe ich glücklicherweise ein zweites Zuhause an der Ostsee, denn Stadtleben + Landleben – was gibt es Schöneres?#

2. Vielleicht Fashion & Lifestyle. Ich habe mir meinen Traum erfüllt und mich vier Jahre lang an der Akademie JAK zur Modedesignerin ausbilden lassen.

3. Ohne Kaffee geht gar nichts. Auch dieser Text hier würde gerade nicht zustandekommen (7.30, wie Mareike brauche auch ich viel Schlaf)

4. Baalsaal, Hafenklang, Moondoo, der Kiez sieht mich nicht mehr so oft wie zu meiner „Kinderzeit“, aber diese drei Tage Singen und Tanzen im August müssen sein: Das MS Dockville Festival. Mein sechstes Ticket habe ich schon längst gekauft.

5. Musik, Musik, Musik…

6. …muss auch beim Kochen sein. Wie beim Designen: Man nehme ein paar gute Zutaten und am Ende hat man etwas Tolles kreiert.

7. Aber nicht nur Kochbücher nehme ich abends mit ins Bett. Ich bin eine richtige Leseratte.

8. Das liegt bei uns in der Familie, mit der ich viel Zeit verbringe. Seit kurzem bin ich stolze Tante und somit sind nun auch die LIV Kindersachen nicht mehr sicher vor mir. Dieser Krokodilstrampler! Und der Beißring!

9. Auch die Hunde gellten bei uns als vollwertige Familienmitglieder. Ich bin eine von den Hundebesitzerinnen, die ihren flauschigen Freunden auch mal aus der Zeitung vorliest.

10. Ohne mein Handy gehe ich nicht mal ins Bad. Ein Jahr Social Media Unit in einer Hamburger PR Agentur hat seine Spuren hinterlassen und nun darf ich auch für LIV auf den Storybutton bei Instagram drücken.